Ananastaschen

Heute gibt es ein Rezept für leckere Ananastaschen. Die Idee und das Grundrezept habe ich aus der Sendung 'Enie backt'. Das Rezept habe ich leicht verändert und mich für eine andere Füllung entschieden...

Today I have a recipe for delicious baked pineapple pie. I have the idea and the basic recipe from a german baking show. I have modified the recipe and have a differnt stuffing...


Zutaten:

500g Mehl
1 Päckchen Backpulver
100g weiche Butter
150g Speisequark (20% Fett)
100ml Öl
8 EL Milch
100g braunen Zucker
1 kleine Ananas
1 Ei

Guss:

1 Limette
Puderzucker
Wasser

Außerdem braucht ihr eine Form (ca. 10cm Durchmesser) zum Ausstechen. Es geht auch ein Glas oder eine Tasse



Ingredients:

17,6 ounces flour
1 packet baking powder
3,5 ounces soft butter
5,3 ounces quark (20% shortening)
3,4 fluid ounces oil
8 tablespoons milk
3,5 ounces brown sugar
1 little pineapple
1 egg

Icing:

1 lime
powdered sugar
water

You also need a baking pan ( 3,9 inches diameter) to cut the dough. You can use a glass or a cup.


Zubereitung:
  1. Mehl, Backpulver, Butter, Quark, Öl, Milch und Zucker zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig für 30min kalt stellen
  2. Ananas schälen und 1/3 in kleine Würfel schneiden. 2/3 der Ananas pürieren.
  3. Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. 20 Kreise ausstechen. Jetzt das Püree und die Würfel auf dem Kreis verteilen. Die Teigränder dünn mit einem verquirlten Ei bestreichen. Den Teig überklappen und die Ränder andrücken. Die Tasche mit Ei bestreichen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Celsius 20 - 25min backen
  5. Taschen auskühlen lassen. Den Saft der Limette, etwas Wasser und Puderzucker zu einer relativ flüssigen Masse verrühren. Die Taschen damit verzieren.
Preperation:
  1. Flour, butter, quark, baking powder, oil, milk and sugar knead into a dough. Cool the dough for 30minutes.
  2. Peel the pineapple and cut 1/3 into small cubes. Puree 2/3 of the pineapple.
  3. Roll the dough out on a floured surface. Cut out 20 circles. Now put the puree and the cubes on it. Brush the edges thinly with a whisked egg. Fold the dough and pat down the edges. Butter the pie with the egg.
  4. Bake in a preheated oven (350 F degrees) for 20 - 25minutes.
  5. Let the pie cool down. Mix the lime juice, water and powdered sugar to a liqiud paste. Decorate the pie.

Ich hoffe euch gefällt das Rezept...
I hope you like the recipe...

Mögt ihr Ananas? Oder bevorzugt ihr eine andere Füllung?
Do you like pineapples? Or do you prefere a different stuffing?

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

The Author

The Author

Follow by Email

Follow me on GFC