Blogparade 50's & 60's - AMU Sophia Loren

Heute beginnt die Blogparade mit dem Thema 50's & 60's. Wir haben uns zu sechst zusammen gefunden und ab heute könnt ihr jeden Tag etwas anderes zu diesem Thema sehen. Die Reihenfolge und die Links dazu findet am Schluss dieses Posts.
Ich habe mich dafür entschieden ein AMU zu machen. Das Vorbild hierzu ist Sophia Loren. Hier seht ihr noch mal ein paar Bilder von ihr...


Sophia Loren


Dann kommen wir jetzt zu meinem AMU...



Benutzt habe ich folgendes:

Rival de Loop Young Eyeshadow Base
Manhattan Cosmetics Perfect Eyes Eyeshadow (Rosy Wood)
Maybelline New York Eyestudio Intense Chic ( 01 Vivid Pinks)
Maybelline New York Falsche Wimpern Volum' Express Mascara (black)
Manhattan Cosmetics Eyeliner Original japanische Tusche (Black 1010N)

Tools:

Wimpernzange
Wimpern - und Augenbrauenbürstchen
Large Shader Brush
Tapered Blending Brush
Medium Angled Shading Brush
Short Shader Brush
Angled Brow Brush


Und so gehts:
  1. Einen zarten Rosaton mit dem Short Shader Brush auf das bewegliche Lid (und etwas drüber) auftragen
  2. Mit dem Medium Angled Shading Brush den Highlighter unter den Augenbrauen auftragen.
  3. Nun mit dem Tapered Blending Brush alles gut verblenden
  4. Mit dem Eyeliner eine Linie am oberen Wimpernkranz ziehen. Dabei von Außen (mit dem 'Schwups') beginnen. Die Linie soll die komplette obere Kontur des Auges einrahmen
  5. Jetzt mit dem Eyeliner am unteren Wimpernkranz eine Linie ziehen. Diese soll sich mit dem 'Schwups' von oben treffen.
  6. Mit dem Bürstchen die Augenbrauen kämmen und mit Hilfe des Angled Brow Brush und einem dunklen Braunton die Kontur der Augenbraue nachziehen.
  7. Die Wimpern bürsten und mit der Wimpernzange einen Schwung reinbringen. Danach die Wimpern (oben und unten) kräftig tuschen.
Das Ergebnis:




Ich hoffe euch gefällt mein AMU. Hier die Termine und Blogs der anderen Teilnehmer:

01.03.2014
http://yveloves.blogspot.de/

02.03.2014
http://rosaschminktisch.de
03.03.2014
http://f-ashionoverhype.blogspot.de
04.03.2014
http://lovisidesign.de
05.03.2014
http://madamelorena.blogspot.de
06.03.2014
http://anziehpueppchen.blogspot.com


6 Kommentare:

  1. Hey :)
    Darf ich mal fragen wie du das urheberrechtlich mit den Fotos handelst?
    Suche seit geraumer Zeit nach lizenzfreien Starfotos....vergeblich :-/

    Liebste Grüße
    zimtkringel.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Melde dich bei Polyvore an...Dort kannst du Sets erstellen und die dann auch für deinen Blog nutzen...

      LG

      Löschen
  2. Gefällt mir gut, auch dass es etwas schlichter ist =)

    AntwortenLöschen

 

The Author

The Author

Follow by Email

Follow me on GFC